MÜLLER UND STEIN software

Lernmittelverwaltung

Lernmittel blockweise ausgeben - und dennoch wissen, wer welches Exemplar hat

Perpustakaan wird tausendfach in Schulen eingesetzt. Denn dessen Lernmittelverwaltung eignet sich für:

Gruppenausleihe

Klassensatzausleihe (Bild oben)
Nach der Auswahl der Klasse bzw. Kurs und Jahrgang werden die Schüler aufgelistet. Jetzt können Bücher in beliebiger Reihenfolge gescant werden. Dabei wird jedes Exemplar genau einem Schüler zugeordnet. Anschließend wird alles auf einmal verbucht; und mit der gedruckten Ausleihliste kann die Verteilung in der Klasse personengenau erfolgen, z.B. über die Fachlehrer.

Entnahmeliste-gestützte AusleiheNeu!
(Vollständiger individueller Bücherstapel je Schüler)

Dazu wird für jeden Schüler neben der Jahrgangsstufe folgende Wahl eingetragen:

Bei den Büchern wird analog definiert, wofür diese Bücher vorgesehen sind. Daraus wird für jeden Schüler eine individuelle Bedarfsliste abgeleitet. Diese kann klassenweise oder auch für alle Schüler ausgedruckt werden. Mit dieser Liste in der Hand kann der Schüler ggf. selbstständig Bücher zusammenstellen und zur Ausleihverbuchung bringen. Die bei der Ausleihe ebenfalls angezeigte Liste der zu entleihenden Bücher (unten) wird dabei aktualisiert, die bereits ausgeliehen Bücher grün dargestellt. Damit wird auf einfachste Weise gewährleistet, dass der Schüler nun auch alle Bücher hat, die er braucht.

Auszuleihende Bücher

Bei aktivierter Vorschau werden die Bücher für Klasse 12b angezeigt (die Versetzung wird unterstellt). Auf diese Weise kann die Ausleihe für das kommende Schuljahr bereits im laufenden Schuljahr erfolgen.

Weitere Funktionen der Lernmittelverwaltung

Tipp: Perpustakaan kann zusätzlich auch in der Schülerbücherei und der Lehrerbücherei eingesetzt werden.

anrufen - klären - bestellen: +49 711 8569384

Zusatzmodule zur Lernmittelverwaltung
Die oben beschriebene Funktionalität ist im Grundmodul von Perpustakaan Professional enthalten und ist für die Mehrzahl der Schulen ausreichend. Sollte Ihre Schule erhöhte Anforderungen an die Lernmittelverwaltung stellen, dann sind folgende Zusatzmodule hilfreich:

Bestandsplanung u. Erwerbung - Planung des Lernmittelbedarfs für mehrere Fachbereiche, Bestellung, Austeil-Listen

Rechnungsstellung - zur Abwicklung des Verkaufs von Lernmitteln, die erworben statt geliehen werden

Weitere Informationen

Home - Impressum - Inhaltsverzeichnis